Epilox®-Reaktivverdünner

Reaktivverdünner sind niederviskose Glycidether aliphatischer Alkohole und Alkylphenole. Sie werden hauptsächlich zur Verdünnung der höherviskosen Epoxidharze auf der Basis von Bisphenolen und Novolaken eingesetzt. Damit können Formulierungen für lösungsmittelfreie Beschichtungsstoffe hergestellt werden. Durch den Einsatz von Reaktivverdünnern lassen sich Eigenschaften wie Verarbeitungsviskosität, Topfzeit oder die Benetzung von Pigmenten und Füllstoffen, je nach Anwendung, vorteilhaft verändern.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Informationen unter: Datenschutz